Produktion

Verzahnen

Unser Maschinenpark umfasst hauptsächlich Strausak-Maschinen (HS 30 – HS 32 – HS 32 RPA). Wir legen grossen Wert darauf, dass unser Maschinenpark (34 Verzahnungsmaschinen) laufend erneuert und ersetzt wird.

Mit der Rad-Paketiermaschine können wir in kürzester Zeit grosse Mengen im Paket bearbeiten. Mit unserer eigenen Paketiervorrichtung ist es uns möglich, auch Kleinserien kostengünstig zu verzahnen.

Verzahnen

Unsere Haupttätigkeit ist das Verzahnen von Uhren- und Apparatebauteilen. Egal ob Prototypen, Klein- oder Grossserien – Qualität hat bei uns immer oberste Priorität.

 Werkstück-Ø  von  0,2  bis  35 mm
 Verzahnungslänge  max.  22 mm
 Einspannlänge  max.  45 mm
 Modul in Stahl  max.  0,75 mm
 Modul in Buntmetall  max.  1,00 mm
 Zähnezahl  2 bis 390

Rollieren

Auch im Bereich Rollieren verfügen wir über einen modernen Maschinenpark welcher uns ermöglicht, die bei uns verzahnten Teile zu rollieren.

Rollieren

Durch diese spanlose Veredelungstechnik zur Verdichtung der Oberfläche wird eine Optimierung der Genauigkeit, Festigkeit und Oberflächengüte erzielt. Dies erfolgt auf Vollautomaten oder Handmaschinen.

 Pivot-Ø  von  0,08  bis  2 mm